Das Diagnosezentrum Salzburg

Das Untersuchungsangebot des Diagnosezentrums Salzburg deckt das gesamte diagnostische Spektrum klinisch etablierter und bewährter Ultraschall, CT- und MRT- Untersuchungen ab. Unser besonderes Interesse gilt aber der Weiterentwicklung und Pflege modernster, innovativer CT – und MRT- Spezialuntersuchungen und Untersuchungstechniken, die derzeit weltweit im Zentrum klinischen Interesses stehen. Bitte berücksichtigen Sie, dass für manche Untersuchungen eine spezielle Vorbereitung und eine Voranmeldung erforderlich sind.

Während der Untersuchung betreut Sie unser kompetentes technisches Personal unter der Leitung von Herrn Thomas Kleißl. Die zeitnahe Befundung, abschliessende Besprechungen und medizinische Anfragen erfolgen unter der medizinischen Leitung durch Herrn Dr. Peter Sattlegger.

Wir freuen uns, Sie bei uns betreuen zu dürfen.

Unsere Leistungen


Magnetresonanztomographie (MRT)

Magnetresonanztomographie (MRT)

– auch als Kernspintomographie oder MRI bezeichnet, ist ein diagnostisches Verfahren zur Erzeugung von detaillierten Schnittbildern des menschlichen Körpers mit hoher Auflösung.

Computertomographie (CT)

Computertomographie (CT)

Die Computertomographie (kurz: CT) ist eine spezielle 3D-Röntgenuntersuchung, mit der Schnittbilder des Körpers angefertigt werden.

Ultraschall

Ultraschall

Mittels Ultraschall können sehr schnell, kostengünstig und vor allem ohne unangenehme Nebenwirkungen krankhafte Veränderungen erkannt werden.


Dr. Sattlegger und Dr. Martorana auf der Jubiläumsfeier von Siemens healthineers.

Copyright Siemens AG Österreich