In Europa leben 5 Jahre nach der Erstdiagnose eines Dickdarmkarzinoms im Durchschnitt noch 50% der männlichen und 47 % der weiblichen Patienten. Diese verbesserten Überlebensraten sind einerseits auf die Fortschritte in der Behandlung der Krebserkrankung, andererseits aber auch auf den vermehrten Einsatz von diagnostisch immer effizienter werdender Früherkennungsmethoden zurückzuführen. Insbesondere beim Dickdarmkrebs kann die frühe Entdeckung der Erkrankung die Sterblichkeitsrate eindrucksvoll senken. Dickdarmkrebs lässt sich heute bereits im Frühstadium erkennen und diagnostizieren. Auch die gutartigen Vorläufer des Kolonkarzinoms, die Kolonpolypen werden mit Hilfe der CT-Kolonographie verlässlich nachgewiesen. Die CT - Kolonoskopie stellt eine diagnostische Alternative zur Darmspiegelung dar. Jüngst durchgeführte klinische Studien haben eindrucksvoll aufgezeigt, dass die CT-Kolonoskopie genauso sensitiv wie die Dickdarmspiegelung ist, wenn es um klinisch relevante Polypen geht. FAKTEN  der virtuellen CT-Kolonoskopie C-RADS Kategorisierung schmerzfrei kein Beruhigungsmittel notwendig kurze Untersuchungszeit - 1 CT Aufnahme in Rückenlage , 1 CT Aufnahme in Bauchlage - Scanzeit jeweils 5 Sekunden. Immer Beurteilung des gesamten Dickdarms möglich Diagnostische Mitbeurteilung der den Dickdarm umgebenden Organe Alternative zur konventionellen Kolonoskopie im Rahmen des Polypenscreenings und bei nicht komplett möglicher endoskopischer Darmspiegelung. Voraussetzung für eine gute Beurteilung und sorgfältige Diagnostik ist  - wie bei der Darmspiegelung auch - ein gereinigter, sauberer Dickdarm  ohne restliche Stuhlpartikel. Hiefür ist ein spezielles Abführmittel - in der Apotheke erhältlich -  notwendig, das Sie genau nach Anleitung im Beipackzettels am Vortag der Untersuchung mit reichlich Flüssigkeit einnehmen müssen.

CT Kolonoskopie ( CTK )

Dickdarmkarzinom

Virtuelle Endoskopie des Dickdarms

©  DZS - Diagnosezentrum Salzburg - Berchtesgadnerstrasse 66a -  www.diagnosezentrum-sbg.at
DZS -  WILLKOMMEN AMBULATORIUM  für  CT, MRT , US PRIVATES MR ORDINATION - Wahlärzte FORTBILDUNG - SEMINARE DZS - DATENSCHUTZ Polyp Polyp Divertikel Mehr Information
               sekretariat@diagnosezentrum-sbg.at
Polypen

Ambulatorium für Digitale Diagnostik Dr. Irnberger

DZS - Berchtesgadnerstrasse 66a

Telefon  +43 0662 825790 - Fax +43 0662 825790 85