Das Diagnosezentrum Salzburg - Digitale Diagnostik Dr. Irnberger -  bietet derzeit als einziges extramurales Institut in Österreich die gesamte Palette onkologischer CT-und MR-Diagnostik in Form der 4D-CT-Volumenperfusion (4D-CT-VPF) inklusive der CT- Myokardperfusion , als auch die Ganzkörper - MR, inklusive Ganzkörper-Diffusionsbildgebung ( GK-DWI ) und Ganzkörper - MR Angiographie an.  Die Installation eines MR-PET befindet sich derzeit im Bewilligungs- verfahren der Salzburger Landesregierung.  Diffusionsbildgebung (DWI) und  Ganzkörper-Diffusion ( GK-DWI) stellen neben der morphologischen MR-Ganzkörperbildgebung eine in Zukunft rasch an Bedeutung gewinnende Zusatzdiagnostik, insbesondere für onkologische Patienten dar. Die Methode ermöglicht eine Erfassung der funktionellen Tumorbelastung, quantifiziert die Ausdehnung der Erkrankung und benötigt hierfür kein intravenöses Kontrastmittel und auch keine radioaktive Tracer-Substanz. Die Methode bildet Gewebsbereiche mit hoher Zelldichte ( z.B. vermehrt zellproduzierende Tumore ) als helle, signalreiche Areale ab und ermöglicht auf diese Weise eine rasche Detektion und Ganzkörper - Übersicht pathologischer Gewebsstrukturen; sie eignet sich dadurch auch sehr gut zur Detektion und zur  Bestimmung des Ausmaßes, sowie zur Therapiekontrolle einer Knochenmetastasierung, da sie sehr empfindlich auf Veränderungen des Anteiles an Knochenfettmark und blutbildendem sowie tumorösem Knochenmark reagiert. Die Bilder der Diffusionsbildgebung bedürfen aber stets einer Überprüfung durch konventionelle MR-Bilder. Kommende Aufgabenstellung der MR- GK- Diffusionsbildgebung : Die Analyse der ADC-Werte des Tumors und Histogramm Analysen von Tumorvolumina fungieren als prätherapeutische Ausgangswerte.  An Hand der Veränderungen in den Histogrammen vor und nach Therapie gilt es nun Therapie - Response - Kriterien herauszufinden, die künftig als Grundlage für therapeutische Entscheidungen herangezogen werden können.  

Funktionelle molekulare DIAGNOSTIK

Ganzkörper - Diffusion ( GK-DWI )

Ganzkörper - MR - Tumorstaging 

 

DZS - Diagnosezentrum Salzburg   Tel. (0662) 825790, 825791  -  Fax (0662) 825790 85
©  DZS - Diagnosezentrum Salzburg - Berchtesgadnerstrasse 66a -  Copyright
Willkommen Patienten - INFO Ärzte   Information News Image Pool - Galerie Wir über uns Kontakt PR und Medien Chronik Impressum
               sekretariat@diagnosezentrum-sbg.at
GK-MR KM-Untersuchung