Dr. Thomas IRNBERGER

FA für Radiologie

Leiter des Diagnosezentrums

Salzburg

Berchtesgadnerstrasse 66 A

SALZBURG

A - 5020 Österreich Tel :  043+ 662 825790 FAX: 043+ 662 825790 3 E-Mail: dr.irnberger@diagnosezentrum-sbg.at
DZS - Diagnosezentrum Salzburg   Tel. (0662) 825790, 825791  -  Fax (0662) 825790 85
©  DZS - Diagnosezentrum Salzburg - Berchtesgadnerstrasse 66a -  Copyright
Willkommen Patienten - INFO Ärzte   Information News Image Pool - Galerie Wir über uns Kontakt PR und Medien Chronik Impressum
               sekretariat@diagnosezentrum-sbg.at
Facharzt für Radiologie  Diagnostische Radiologie  - Ultraschall - CT - MRT Privatgutachter Bis 1986  OA  am ZRI der Landeskrankenanstalten Salzburg 1974  - 1986 :   Aufbau und Leitung der Computertomographie- Abteilung am ZRI der LKA. 1986 - Gründung der Digitalen Diagnostik Dr. Irnberger GmbH und Betrieb eines privaten Ambulatoriums für digitale Diagnostik in der Stadt Salzburg, das sich in der Folge zu einem innovativen medizinischen Diagnosezentrum weiterentwickelt.

Prägende Seminare und Hospitierungen :

Neuro - CT - Prof. Dr. Kazner - Computertomographie Klinikum Großhadern Ganzkörper - CT :  Dr. Kreel  - Northwick Park Hospital London Neuro - CT :  Queen Square  - London Pädiatrischer - CT - MRT :   Dr. Harwood Nash - Toronto-Kanada Orbita - Neuro - CT - MRT :  Dr. Th. Newton - UCSF                                               Dr. Sadek K. Hilal - Columbia University Abdomen - CT -  MRT :  Dr. Stanley  Siegelman, Johns Hopkins Medicine Department of Radiology Abdomen - CT -  MRT : La Sapientia, Roma CT - interventionell : Prof. Dr. E. Sonnenberg : University of California, San Diego Habilitationsschrift :  “ Die moderne radiologische Diagnostik in der Ophthalmologie  - Möglichkeiten der modernen Schnittbildverfahren und ihre Grenzen. ” 58 wissenschaftliche Publikationen über US, CT , MRT. 1 Buch ( 710 Seiten ) über “ Digitale medizinische Diagnostik - Entwicklung - Möglichkeiten - Grenzen “ ( 2000 ) Zahlreiche Präsentationen und Vorträge über CT und MRT. Spezialgebiete :   Orbita, Hypophyse, Neuro-CT, Prostata, Mamma-MR. funktionelle Bildgebung CT ( 4D-CT ) und MRT.  Onkologische Diagnostik und Spezialdiagnostik.